Kreativität

Ich habe Menschen wie du und ich gefragt: „Was bedeutet es für dich, kreativ zu sein?“

Das Beste aus dem machen, was man hat. Wahre Kunst ist Kreativität im Alltag!

Andrea N.

Etwas zu erschaffen, das einen Teil meiner Persönlichkeit in sich trägt und dadurch einen Kontra(st)punkt zur Vereinheitlichung darstellt.

Andreas Sch.

Kreativ sein ist für mich befreiend. Es wirkt durch und auf dein Selbst! Erfüllung findet sich im Tun und mit der Kreativität! Es ist, als ob man wachsen kann und voll Einssein in seiner Bestimmung!

Sandra

Gefühle, Gedanken, Lebensfreude, Ideen mit anderen zu teilen. Schöne Dinge zu gestalten, um Freude zu schenken.

Fritzi T.

Für mich ist es, die Schwere des Alltags zu verlieren.

Ingrid B.

Versunken sein in innerer Weite, Freude und Beweglichkeit.

Dem Stillstand entgegenwirken.

Raum & Zeit entschwinden unbemerkt.

Dagmar K.

Aus dem eigensten Sein ein Wunder schaffen.

Mariola W.

Creatio ist sicherlich nicht nur göttlicher Akt, sondern das wunderschöne menschliche Vermögen, Neues, nie Dagewesenes zu erschaffen. Eine die schönsten Arten, ein Lächeln zu erzeugen. Das ereignet sich – erzwingen ist unmöglich.

Mika T.

In Stille sein – Bei mir sein – Im Einklang mit der Natur schweben – Gedanken hören – Gefühle annehmen – Mit inneren Bildern und äußeren Umständen spielen – Ungewöhnlichen Ideen und Gedanken nachhängen – Kunst betrachten und innere Räume öffnen sich – Querdenken – Fixes in Frage stellen – Unkonventionelles riskieren – Ausprobieren, Neues entdecken

Marlies L.